SV Einbaupräger

  • Einbaunadelpräger für Schweißzellen, Transferstraßen oder Montageanlagen
  • Kleinster Einbauraum
  • Markiereinheit kann in jeder beliebigen Einbaulage montiert werden
  • Große Markierbereiche von 50 x 90 mm bis zu 500 x 500 mm
  • Kleinste Bauformen ab 178,5 x 155 x 107 mm (H x B x T)
  • Markiertiefe bis 0,4 mm im kalten Stahl bei einer Zugfestigkeit von 520 N/mm²; optional bis 0,8 mm mit P35 Zylinder als Sonderausführung
  • Markiergeschwindigkeit bis zu 10 Zeichen/Sekunde in 3 mm Schrifthöhe
  • Kabellänge im Standard 2 Meter, Verlängerung auf Anfrage möglich